Marina Solotowa, * 1977 Belarus, in belarussischer Haft seit 2021

Marina Solotowa, * 1977 Belarus, in belarussischer Haft seit 2021

Marina Solotowa (Myryna Zolatava) ist Chefredakteurin der Info- und Service-Webseite TUT.BY in Belarus. Diese unabhängige Internetseite ist sehr beliebt und verzeichnet ca. 200 Mio Besucher pro Monat. 2019 wurde sie von 63 % aller Internetnutzer in Belarus gelesen. Sie veröffentlicht täglich etwa 200 Artikel und unterstützt die Demokratiebewegung. Die Staatsführung behinderte wiederholt die Arbeit der Plattform. 

Am 18. Mai 2021 wurden die Geschäftsräume und die Privatwohnungen der wichtigsten Mitarbeitenden durchsucht und mehrere Personen verhaftet. Unter ihnen Marina Solotowa Die Server und eMail -Konten wurden blockiert. Ein politisch motiviertes Strafverfahren wegen Steuerhinterziehung in besonders großen Umfang (Artikel 243, Teil 29) wurde eingeleitet. Zusammen mit 14 weiteren inhaftierten Mitarbeitern ist Marina Solotowa als politische Gefangene anerkannt. Sie ist verheiratet und Mutter zweier Kinder. Sollte sie verurteilt werden, drohen der 44-Jährigen 12 Jahre Gefängnis.

Quellen: Wikipedia, https://www.pressreader.com/usa/el-dorado-news-times/20210811/281689732874248

Belarus: Authorities raid country’s largest independent news outlet

Künstler: Udo Reckmann