Orchan Dschemal, * 1966 Russland, ermordet 2018 Zentralafrikanische Republik

Orchan Dschemal *1966 Russland, ermordet  2018 Zentralafrikanische Republik

Drei Filmemacher wurden bei Recherchen über eine russische Schattenarmee am 30.Juli 2018 in der Zentralafrikanischen Republik in einen Hinterhalt gelockt und getötet.
Der renommierte Kriegsreporter Orchan Dschemal arbeitete für russische Zeitungen und TV-Sender. Berichte über die Konflikte im Nordkaukasus, in Südossetien, im Irak, im Libanon und Syrien machten ihn bekannt. Er schrieb ein Buch über den Fünftagekrieg zwischen Russland und Georgien.
Orchan Dschemal, sein Regisseur Alexander Rastogujew und der Kameramann Kirill Radtschenko drehten in der Zentralafrikanischen Republik einen Dokumentarfilm im Auftrag des Kremelkritikers Michail Chodorkowski.
Sie waren auf dem Weg zum Berengo-Palast in der Hauptstadt Bangui. Dort herrschte bis Ende der 70er Jahre der Kannibale und Folterer Jean-Bédel Bokassa als grausamer Kaiser. Heute sollen Einheiten der „Gruppe Wagner“ auf dem Anwesen stationiert sein und Goldminen bewachen. In Russland gilt es als offenes Geheimnis, dass hinter „Wagner“ der Petersburger Geschäftsmann und Restaurantbesitzer Jewgeni Prigoschin steht. „Putins Koch“ gilt als Mann des Kremls für unsaubere Heimlichkeiten. Er soll die „Fabrik der Trolle“ bezahlen, ein Petersburger Zentrum für getarnte Internetpropaganda im Westen. Prigoschin hat laut dem Portal THE BELL auch die Firmen gegründet, die in Zentralafrika Gold fördern.

Die „Gruppe Wagner“ ist eine ca. 2500 Mann starke russische Privatarmee, die illegale und geheime Kampfhandlungen im Sinne der russischen Regierung durchführt. Einheiten der „Gruppe Wagner“ operierten verdeckt auf der Krim, in der Ukraine und in Syrien. Offizielle Stellen bestreiten die Existenz der „Gruppe Wagner“.

Die Morde an den drei russischen Filmemachern sind bislang unaufgeklärt.
Der im Exil lebende Oligarch und Kremelkritiker Michail Chodorkowski versprach, alles zu tun, um die Schuldigen zu finden.

Quellen: wikipedia, sputniknews.com, deutschlandfunk.de, zeit.de, sueddeutsche.de, tagesschau.de, globalvoices.org, ktat.krymr.com, Frankfurter Rundschau

Künstler: Steff Murschetz